Körbchen für kleine Präsente

Letzte Woche war ich mit zwei Mädels unterwegs, um mich in Bastelläden ein bisschen inspirieren zu lassen. Dabei habe ich dieses süße Körbchen entdeckt und versucht, es nachzuarbeiten. Ich finde, es ist richtig nett geworden  mit dem tollen „Petals & Paisleys“ Designerpapier von Stampin’Up und eignet sich prima zum Überreichen von Kleinigkeiten. Ich habe es hier mit Pralinentütchen gefüllt.

 

Treatbox

Das Körbchen ist so schön, dass ich es bei einem meiner nächsten Workshops anbiete.

Hier könnt Ihr mal beide Größen sehen, die wir dann herstellen werden. Bei dem kleinen Körbchen habe ich das Designerpapier „Wintergrün“ benutzt. Ich finde, mit diesen Streifen und Rauten kann man die Verpackung auch gut an einen Mann verschenken.

Kleine Verpackung 2

Für heute liebe Grüße,
Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s