Hochzeitskarte

Ich habe mein neues Stempelset „Happy Hearts“ (Katalog S. 91) ausprobiert, um eine Hochzeitskarte herzustellen.
Die strukturierte, vanillefarbene Karte habe ich kombiniert mit Rubinrot, die Herzen und den Schriftzug („Acht tolle Grüße“ aus dem Minikatalog) wurden mit dem weißen Embossingpulver geprägt. Die Herzen habe ich ausgeschnitten, aber einen kleinen Rand gelassen und  miteinander verklebt. Das Ganze ist dann so auf die Karte geklebt, dass sie sich in der Mitte öffnen lässt. Der Text kann mit dem Marker in Rubinrot geschrieben werden, so dass alles genau aufeinander abgestimmt ist.

Liebe Grüße,
Nicole

Hochzeit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s