Bald ist Muttertag

Gestern hatte ich mit ein paar Mädels einen spontanen Kinder-Muttertags-Workshop. Da kam mir die tolle Karte von Andrea, die wir letztes Wochenende bei unserem Demo-Treffen gebastelt haben, gerade recht.

Eine Zick-Zack-Karte, bei der die inneren Bilder in Streifen geschnitten und versetzt aufgeklebt werden.

Die Stempel stammen übrigens aus dem Set „Love you much“ (Katalog S. 26), genauso wie der Stempel auf der Criss-Cross-Box, die wir danach gebastelt haben. Das kleine Herz in der Mitte haben wir noch einmal auf Glutrot gestempelt und mit der neuen Herzstanze aus dem Mini-Katalog (S. 6) gestanzt.

Wir haben Rosé Farbkarton mit den Herzen von der Stempelrolle „Hearts O’Plenty“ (Katalog S. 26) in Glutrot berollt.
In der Box war ausreichend Platz für viele kleine Brauseherzen. Verschlossen haben wir die Klarsichttüte (die es in drei Größen von Stampin’Up gibt; Katalog S. 80) mit dem elastischen Cord in Silber und einem kleinen Anhänger, der mit dem „Word Window“ (Katalog S. 89) gestanzt wurde.

Zum Schluss haben wir noch Herzen-Boxen aus dem tollen gemusterten Designerpapier in Zartblau (Katalog S. 76) gebastelt, ein bisschen beglittert und verziert.

Ich denke, die Mütter werden sich sehr freuen.
Auf dem nächsten Kinder-Workshop werden wir auf besonderen Wunsch Geburtstagskarten basteln, Termin wird noch bekannt gegeben.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Sonntag.
Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s