Liebe Grüße

Das rot-weiße Designerpapier „Liebe Grüße“ hat es mir angetan, und so gab es beim letzten Stempeltreff gleich drei Projekte damit.

Als erstes eine Mini-Explosionsbox


für ein Küsschen.
Die Stempel sind aus dem passenden Set „Mit Gruss und Kuss“, z.T. ausgestanzt mit den Framelits „Liebesgrüße“ (alles im FSK auf S. 14/15)


Das zweite Projekt ist eine Doppelziehverpackung,


auch für ein Küsschen.


In der dritten kleinen Verpackung haben sogar zwei Küsschen Platz.


Dafür benötigt man einen Streifen Cardstock von 5,1 x 18,0 cm. Dieser Streifen wird bei 10,5/12,5/15 und 17 cm gefalzt und an der langen Seite mit der Anhängerstanze (JK S. 186) gestanzt.
Für die drei Seiten braucht man Designerpapier und zwar zweimal 4,6 x 1,5 cm und einmal 4,6 x 2 cm. Dieses am Besten vor dem Zusammenkleben der Schachtel aufkleben. Zum Schluß die Küsschen hineinschieben und ein Bändchen drumbinden, so dass sie nicht rausrutschen können.

Liebe Grüße und noch ein tolles Wochenende wünscht
Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s