Schokiverpackung mit Schmetterlingsverschluss (mit Anleitung)

Heute habe ich eine kleine Verpackung für zwei Schokoriegel für Euch; mit einem süßen Verschluss.
(Auch ein Projekt meines letzten Stempeltreffs).

Kleine Verpackung mit Schmetterlingsverschluss

CS 24 x 9 cm
An der langen Seite falzen bei 6,5 / 7,5 / 15,5 und 16,5 cm, an der kurzen Seite von beiden Seiten bei 1 und 2 cm. An beiden Seiten bei 2 cm ein- und wegschneiden bis zur vorletzten Falz (von 7,5 cm kommend). (s. Foto)

Doppelseitiges Klebeband anbringen, DP 7 x 4,5 cm aufkleben, Schlitz stanzen und alles zusammenkleben.

Den Schmetterling auf die Verpackung kleben, so dass er durch den Schlitz passt.

Nach Belieben dekorieren!

Viel Spaß beim Nachbasteln und ein schönes Wochenende wünscht Euch,
Nicole

Ende der SAB naht und Explosionsbox zur Hochzeit

Nur noch zwei Tage, dann endet die tollste Zeit im Stampin’Up! Jahr, die Sale-a-bration.

Für je € 60,- kannst Du Dir eine der schönen Gratisprodukte aussuchen.
Welche das sind, findest Du hier und an der rechten Seite.

Meine letzte Sammelbestellung dafür ist am Donnerstag, 30.03.2017 bis 20.00 Uhr.
So kann ich sicherstellen, dass alles noch rechtzeitig auf den Weg kommt.
Gerne kannst Du mir Deine Wünsche unter nicole.preuss@t-online.de schicken.

 

Eine ganz besondere Karte zur Hochzeit sollte es sein, mit Hinweisen zu den Hobbys (Reiten und Traktor fahren) der Brautleute.  Pferd und Wagen wurden mir vorbeigebracht und dann hieß es, kreativ werden.

Das ist dabei herausgekommen:

Passend zum Traktor habe ich die Box in Gartengrün gehalten.
Die Blüten auf dem Deckel stammen aus dem Set „Flower Shop“ (JK S. 105), zu dem es auch die passende Stanze gibt (JK S. 187).
Der „Glückwunsch“ ist ein Thinlit aus „Grüße voller Sonnenschein“ (JK S. 194), das „zur Hochzeit“ aus dem Set „Grußelemente“ (JK S. 86).

In den Taschen ist Platz für die Glückwünsche oder auch für ein Geldgeschenk.
Die Auftraggeberin hat sich sehr gefreut über das Ergebnis und ich auch.

Liebe Grüße,
Nicole

Mit Stil

Hier zwei weitere Projekte von meinem letzten Stempeltreff:

Als erstes eine Karte in Petrol und Minzmakrone, bei der sich der Gruß hinter dem Motiv versteckt. Die Ladys finde ich super und das „skizzierte“ Kleid ist auch ein Stempel in diesem Set (FSK S. 24). Mit dem Stamp-a-magic (JK S. 183) kann man ihn ganz einfach positionieren.

Das Designerpapier ist übrigens eine Seite von „Blühende Fantasie“ (JK S. 173)

Den schönen Einzelstempel „Happy Birthday“ findest Du im JK auf S. 16.

Passend dazu gab es ein kleines Täschchen, gerade groß genug für ein Geldgeschenk und eine Mini-Süßigkeit:

Liebe Grüße,
Nicole

 

Pink mit Pep

Das neue Designerpapier „Pink mit Pep“ (JK S. 172) hat es mir angetan. Die Farbkombi Schwarz und Wassermelone ist einfach toll.

Bei unserem 8. Kreativtag vor einer Woche war ein Projekt diese Strohhalmverpackung mit den Maßen 5″ x 2,5″ x 2,5″. Da passt eine ganze Menge hinein.

Blog Hop JK-2016_1
Auch das GastgeberInnen-Set „Love you lots“ stand ganz oben auf meiner Wunschliste. Die Tierstempel sind sooooo süß.

Blog Hop JK-2016_2
Die Grußstempel stammen aus dem Set „Pop-ulär (JK S. 17), passend zu den Thinlits Formen Popcorn-Schachtel (JK S. 191).

Liebe Grüße,
Nicole

Gutschein auf die Schnelle

Wenn es mal schnell gehen muss, kann man Gutscheine wunderbar in einem selbstgemachten Umschlag verschenken.
Mit dem richtigem Papier und ein bisschen Deko wird daraus eine tolle Verpackung.

Eins meiner Lieblingspapiere aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog ist das Designerpapier „Meine Party“ (S. 5). Man kann aus den Bögen (30,5 x 30,5 cm) große Verpackungen herstellen, die Muster und Farben sind wunderschön und eignen sich nicht nur für Geburtstage und es gibt jede Menge Zubehör wie einen Prägefolder, ein Geburtstags-Stempelset mit passenden Stanzen, Kordeln, Motivklebeband und Lackpünktchen (S. 6).

Partygrüße_1

Den Umschlag habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht (HK S. 150). Das geht superschnell und einfach und man kann zu fast jeder Gutscheingröße den passenden Umschlag basteln. Eine genaue Anleitung mit den Größenangaben (in cm und inch) ist dabei.

Meinen Umschlag habe ich noch mit ein paar Luftballons in den Farben des Musters verziert, sowie mit einem Gruß, der auch aus dem Stempelset „Party-Grüße“ stammt.

Als Verschluss habe ich einen Magneten genommen.

Partygrüße_2

Liebe Grüße und noch ein schönes Restwochenende,
Nicole

Maritime Verpackung für einen Mann

Für ein maritimes Geschenk brauchte mein Mann eine Verpackung; da passte das Designerpapier „Weite Welt“ (FSK S. 39) perfekt.
Die Windrose aus dem Set „The open Sea“ habe ich auf breites Leinenband gestempelt. Der Spruch stammt aus dem Set „Auf und davon“ (HK S. 85), ausgestanzt mit dem schmalen Framelit, welches zum „Umschlag für Geschenkkarte und Zierelemente“ (HK S. 171) gehört.

Maritim
Liebe Grüße,
Nicole

Ein Blumenstrauß für die Gäste

Diesen schönen Blumenstrauß habe ich in der letzten Woche für die Gäste meiner Stempelpartys mitgebracht:

Blumenstrauß
Die Stiel sind saure Stangen, die man in fast jedem Supermarkt bekommt, verpackt in den schmalen Zellophantüten (HK S. 151). Das Saumband in Wasabigrün passt perfekt dazu (HK S. 159).
Die Blüten in Rosenrot sind aus dem Set „Beautiful Bunch“ (HK S. 92). Dazu passt die Stanze Zierblüte (HK S. 167).

Liebe Grüße,
Nicole