Happy Birthday mit Anleitung

Die  Thinlits „Happy Birthday“ (JK S. 213) gehören zu meinen Favoriten des neuen Katalogs.
Mit den tollen Blättern mit Mehrzweckaufklebern (JK S. 203) kann man sich sozusagen einen „Sticker“ erstellen, so dass das Aufkleben ein Kinderspiel ist.


Auf dieser Karte habe ich dann auch noch die Gänseblümchenstanze und das passende Stempelset „Gänseblümchengruß“ (JK S. 127) benutzt, ein weiteres Highlight im Katalog.
Wunderschön sind auch die facettierten Glitzersteine, die es in Transparent und Gold gibt.

Hier eine kurze Anleitung:

Grundkarte:
CS 11″ x 5 1/2″ (an der langen Seite falzen bei 2 3/4″ und 5 1/2″)

DP für das vordere und hintere Stück: 5 1/4″ x 5 1/4″ und 5 1/4″ x 2 1/2″

Aufleger (hier in Weiß):
9 1/4″ x 3 3/4″ (an der langen Seite falzen bei 2 3/4″ und 5 1/2″)
Das größere Stück (3 3/4″ x 3 3/4″) etwa zur Hälfte vorne aufkleben, das letzte Stück 2 3/4″ x 3 3/4″) kommt auf den hinteren Teil der Karte.

Weitere Aufleger nach Belieben.
———————————————————————————————————————–


Eine Freundin von mir hat diese Kartenform entdeckt und wir beide sind ganz begeistert davon.

Liebe Grüße,
Nicole

Advertisements

Projekte der Katalogparty

Hier nun wie versprochen die beiden Projekte, die meine Gäste während der Katalogparty basteln konnten:

eine kleine Holzkiste mit rosa Schaumherzen zum Muttertag …

… und eine schnelle, kleine Grußkarte mit dem neuen Designerpapier „Gänseblümchen“ und dem Stempelset „Gänseblümchengruß“ mit passender Stanze.

Liebe Grüße,
Nicole